✓ Familienunternehmen seit 1979     ✓ Kauf auf Rechnung     ✓ Gratis-Proben zu jeder Bestellung     ✓ Versand am gleichen Tag*

Vibe – Erba Pura

ab 10,00  inkl. MwSt.

Raffiniert und fruchtig vielschichtig

Details anzeigen

XERJOFF hat im Laufe der Jahre immer wieder Düfte erschaffen, die als grandiose Meisterwerke in die Geschichte der Parfümerie eingegangen sind. Einer dieser Düfte ist Erba Pura – und das Eau de Parfum Erba Gold von XERJOFF setzt genau dort an, wo dieser Duft endet. Wie die kleine Schwester von Erba Pura präsentiert sich auch Erba Gold mit einer strahlenden, lebendigen Duftpyramide, die Sonne selbst einfangend und voller Lebensfreude. Erba Gold erstrahlt mit hellen und leuchtenden Tönen, passend zum goldenen Ton, der uns im Inneren des Duftes erwartet. Eine schmeichelhafte Duftpyramide verwöhnt die Sinne, angereichert mit einer Fülle purer Lebendigkeit, direkt aus der Natur gewonnen. So ist Erba Gold von XERJOFF ein wirklich meisterhafter Duft, der mit seiner samtweichen Art perfekt zur Vibe Collection passt.
Die beeindruckende Kraft, die Erba Gold von XERJOFF innewohnt, wird in jeder Facette der verspielten und fröhlichen Duftpyramide deutlich. So beginnt der klassisch italienische Duft mit der sizilianischen Orange, deren orangefarbene Fröhlichkeit wie eingefangene Sonnenstrahlen auf der Haut zu blühen beginnt. Die leicht bittere Note der Orange vermischt sich perfekt mit der sizilianischen Zitrone, die hier einen kühlen und aromatischen Hauch einbringt – zitrisch, aber doch von einer süßen Leichtigkeit geprägt. Auch die grünen Früchte der Bergamotte dürfen in Erba Gold von XERJOFF natürlich nicht fehlen, um die Sinnlichkeit in der Kopfnote voranzutreiben und so die perfekte Grundlage für ein rundum fruchtig-süßes Eau de Parfum zu erschaffen. Im Herzen finden wir in Erba Gold von XERJOFF nur eine einzige Essenz, die dafür umso kräftiger aus der Masse heraussticht – fruchtige Noten, nicht genauer benannt, aber doch mit einer verführerischen Süße einhergehend, sie sofort unsere Sinne gänzlich für sich einnimmt. Diese Süße setzt sich auch in der Basis fort, wenn sich mit luxuriöser Bourbon-Vanille ein leichter Hauch von Gourmand entfaltet, der durch das sehr viel dezenter platzierte Amber ebenfalls Aufschwung erhält. Schon jetzt sticht Erba Gold von XERJOFF mit einer starken Intensität heraus, die durch die Reinheit von weißem Moschus abgerundet und perfektioniert wird. So spüren wir zum Ende auch einen leicht animalischen Hauch, der absolut unverwechselbar auf unserer Haut verweilt und Erba Gold von XERJOFF unwiderstehlich macht.
Duftpyramide:
• Kopfnote: kalabrische Bergamotte, sizilianische Orange, sizilianische Zitrone
• Herznote: fruchtige Noten
• Basisnote: Bourbon-Vanille, Amber, weißer Moschus
Der Flakon:
Der luxuriöse Flakon von Erba Gold ist ein echter Hingucker. Er läutet eine neue Ära bei XERJOFF ein, die Vibe Linie. Der Flakon besticht durch seine aufwändige 3-Schicht-Lackierung, die eine außergewöhnliche Farbintensität und einen extremen Tiefenglanz bietet. Mit einem goldenen Deckel und einer breiter zulaufenden Glasbasis, die das goldene Marken-Logo ziert, ist er sowohl elegant als auch auffallend.
Nachhaltigkeit:
XERJOFF setzt auf Nachhaltigkeit, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität und dem Luxus einzugehen. Die Verpackungen der V-Kollektion bestehen aus vollständig recycelbaren, nachhaltigen Materialien, die genauso faszinierend und beeindruckend sind wie die Düfte selbst. Die Vibe Collection folgte auf die Velvet Collection, um nachhaltiger zu sein. An den beliebten Düften hat sich jedoch nichts geändert.
Die Verpackung:
Jeder 50-ml-Flakon wird in einem Seiden-Pochette präsentiert, während der 100-ml-Flakon mit einem Seidenschal aus den berühmten Seidenmanufakturen am Comer See geliefert wird. Jede XERJOFF Parfümflasche ist ein kleines Kunstwerk, wunderschön gestaltet und genauso beeindruckend wie der Duft darin.
Über XERJOFF:
Das Parfumhaus XERJOFF hat seinen Sitz in Turin. Ein XERJOFF Parfüm in den Händen zu halten, zu betrachten und schließlich zu riechen, ist ein Erlebnis, bei dem alle Sinne harmonisch verschmelzen und ein Gefühl von Zufriedenheit und Erfüllung auslösen.

Anwendung:

So tragen Sie Ihren Duft richtig auf
Hier kommen noch ein paar Tipps von Nola wie Sie das Beste aus Ihrem Duft herausholen:
1. Vorbereitung der Haut:
• Tragen Sie alle Parfums am besten auf wenn Sie gerade aus der Dusche kommen, hier sind die Poren am besten Aufnahme bereit. Wenn Sie sehr trockene Haut haben verwenden Sie vorab eine unparfümierte Body Lotion. Dies hilft den Duft länger zu halten.
2. Die richtigen Stellen:
• Wenn sie den Duft auf Punkte sprühen die Wärme ausstrahlen, kann sich der Duft besser verteilen. Die besten Stellen sind:
o Handgelenke
o Hals
o Hinter den Ohren
o Innenarme
3. Die richtige Menge:
• Gerade bei hochwertigen Nischendüften wie diesem haben Sie eine großartige Rohstoffqualität und Sie müssen nicht viel sprühen. Zwei bis drei Sprühstöße reichen aus. Außer Sie wollen bewusst mehr 😊
4. Sprühen Sie aus der richtigen Entfernung:
• Halten Sie das Parfum etwa 15-20 cm von Ihrer Haut entfernt. So verteilt sich der Duft gleichmäßig und bildet keine nassen Stellen.
5. Nicht reiben:
• Reiben Sie Ihre Handgelenke nicht aneinander. Das würde den Duftverlauf beschleunigen und evtl. könnte dies sogar den Duft verändern.
6. Kleidung besprühen (optional):
• Sie können auch leicht Ihre Kleidung besprühen, aber achten Sie darauf, dass das Parfum keine Flecken hinterlässt. Besonders gut eignen sich Schals oder Oberbekleidung. Bitte nicht direkt danach in die Sonne gehen.
7. Haare besprühen (optional):
• Ein leichter Sprühstoß in die Haare kann den Duft länger halten, da Haare den Duft gut speichern. Hier ist das Maß wichtig, denn Parfums enthalten Sprühalkohol und könnten bei übermäßigem Gebrauch die Haare austrocknen.
8. Auffrischen:
• Auch wenn es in der Regel bei dieser Art Nischendüfte nicht nötig ist, können Sie den Duft im Laufe des Tages auffrischen. Eine kleine Abfüllung Ihres Parfums ist dafür ideal.
Mit diesen Tipps tragen Sie Ihren Duft optimal auf und genießen ein langanhaltendes Dufterlebnis.